Unsere Arbeit - Publikationen

2004 - Von der Aufklärung – in finsteren Zeiten – Heine und Lessing in einem fiktiven Gespräch

Dokumentation der Eröffnungsveranstaltung der Woche der Brüderlichkeit am 4. April 2004 im Schauspielhaus Köln. Mit Beiträgen von Jürgen Wilhelm, Walter Jens und mit dem fiktiven Dialog „Der Teufel lebt nicht mehr, mein Herr“ von Walter Jens.

Jugendliche in Auschwitz Stolpersteine

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende.

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX



Aktuelle Veranstaltungen



Die Kölnische Gesellschaft ist anerkannter Bildungsträger der