Frühere Projekte


Auch in den vergangenen Jahren waren wir in vielfältigen Projekten für eine Bildungsarbeit gegen Rechts tätig.
Lesen Sie hier mehr über unsere früheren Projekte:


Vergangenheit erkunden - Gegenwart begreifen - Zukunft gestalten

Das Projekt Vergangenheit erkunden - Gegenwart begreifen - Zukunft gestalten realisierten wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern TheaterKunst Köln, der Willy-Brandt-Gesamtschule und dem Hölderlin-Gymnasium. Hier hatten Jugendliche die Gelegenheit, sich mit theaterpädagogischen Elementen den Themen Rassismus und Antisemitismus zu nähern. Dieses Projekt wurde im Programm Künste öffnen Welten der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.(BKJ) gefördert. Die BKJ ist Programmpartner des BMBF für Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.
Künste öffnen Welten

laut.bunt.entschlossen - Aktionen gegen Diskriminierung

Mit unserem Projekt "laut.bunt.entschlossen - Aktionen gegen Diskriminierung" ermöglichten wir Jugendlichen, sich mit eigenen Ideen und Konzepten gegen Diskriminierung in der Gesellschaft zu stellen und ermutigten sie so, sich verstärkt zivilgesellschaftlich zu engagieren. Dieses Projekt realisierten wir mit Unterstützung der Aktion Mensch.
Aktion Mensch


2005 - NRW gegen Rechts

Rechtsextremismus - Rechte Musik - Rechtes Netz

Drei Broschüren können bei uns bestellt werden. mehr

2003 - Köln gegen Rechts

Drei Broschüren können bei uns bestellt werden.mehr



2002 - Projekt AG Justiz

Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.pgius.de


Jugendliche in Auschwitz Stolpersteine

Unterstützen Sie die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V. durch Ihre Spende bei der Arbeit.

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX



Aktuelle Veranstaltungen



Anerkannt nach: